OSCP Tagebuch / Diary

Nachdem ich all meine Zugangsdaten und Dokumente zum lernen bekommen hab, habe ich mich direkt ins Lab gewagt. Und was soll ich sagen Tag 1 gleich 3 x Admin Tag 2  1x Root und Tag 3  1x Root. Die ersten 3 Maschinen waren echt einfach. Die anderen zwei haben mich jeweils 4 std. beansprucht, wobei ich sagen muss ich hätte es schneller erreichen können wenn ich einfacher gedacht hätte, aber naja 🙂 Die Tage gehts weiter 🙂

 

After I got all my Logins and ressources to learn, i went directly to the Lab. What should I say: 5 times I could get root. The first 3 times was so easy that I thought I was a master. The other ones wasn’t so easy… no really… I was tremendiously intimidated. But focussing on each machine for 4 hours took me to the result that Infosec isn’t always easy. So looking forward to root more boxes 🙂